0 Ihr Warenkorb

Lavendelblüten

Auf Bild klicken zur Vergrösserung

CHF 3.80
Sofort lieferbar
+
Versand
Zahlung
Ihre Vorteile

Portofrei ab Fr. 60.-

Bestellung auf Rechnung

30 Tage Rückgaberecht

Beste Premium-Qualität

Beschreibung

Lavendel ist ein buschartiges Strauchgewächs, welches den gesamten Raum um das Mittelmeer seine Heimat nennt.

Wer träumt nicht vom Anblick der herrlichen Lavendelfelder in Frankreich oder Italien?

Die Tradition verbindet die kleinen, violetten Blüten mit der Tugendhaftigkeit.

Die traditionelle Verwendung von Lavendel

Das Wort Lavendel für diese zauberhaft leuchtende Pflanze ist aus dem Lateinischen entliehen – lavare bedeutet so viel wie reinigen, säubern, waschen.

Lavendel wird seit alter Zeit zusammen mit anderen Kräutern für die Räucherreinigung in Pesthäusern und Krankenhäusern verwendet.

Dies geschah, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern, aber auch, um schlechte Gerüche zu vertreiben.

Dieser reine, erfrischende Duft ist auch der Grund, warum heute noch ältere Damen ein Säckchen mit Lavendel in den Kleider- oder Wäscheschrank legen.

Lavendel gilt als gute Abwehr gegen Motten, die die Textilien zerstören könnten.

Die Völker am Mittelmeer sahen in Lavendel vor allem die Schlichtheit, Schönheit und Reinheit.

Auch der Egoismus soll durch Lavendel gemässigt werden.

Medizinisch ist der Lavendel bei Magen- und Darmproblemen bekannt, die psychisch bedingt sind.

Auch Unruhe und Einschlafprobleme sind Anwendungsgebiete des Lavendels.

Er soll auch bei zu geringem Appetit helfen.

Lavendel zum Räuchern

Wer mit Lavendel räuchert, vertraut meist auf die reinigenden Qualitäten der Lavendelblüten.

Lavendel kann negative Schwingungen verbannen und so die Aura veredeln.

Der Duft gilt als intensiv und sehr angenehm.

Sein mildes Schwingen bringt Ruhe und Besänftigung, kann aber auch Liebe und Frieden stiften.

Bei Zuständen mit Gereiztheit oder nervlicher Anspannung eignet sich die Lavendelräucherung, ebenso vor der Bettzeit.

Lavendel sagt man heilsame Wirkungen bei psychischen und körperlichen Schmerzen nach.

Die Lavendelblüten schaffen Klarheit und zeigen das eigentlich Wesentliche auf.

Tipp: Lavendel gibt ist zu unterschiedlichen Preisen und in unterschiedlichen Qualitäten.

Für das Räuchern mit Lavendel sollte man eine gute Qualität bevorzugen, die am kräftigen Lila der Blüten erkennbar ist.

Duft: rein, frisch, aromatisch, sanft

Andere Namen: Lavandula officinalis, Lavandula vera, Echter Lavendel, Schmalblättriger Lavendel

Lat. Name: Lavandula angustifolia Mill

Pflanzenteil: Blüten

Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Lippenblütengewächse)

Eigenschaften

Nettogewicht:
15 g
Schnelle Lieferung

Schneller Versand mit
Swisspost Priority

Qualitätsgarantie

Räucherwerk in Premium-Qualität
Ausgewählte Rohstoffe aus aller Welt

Beratung

Fragen zum Angebot oder Räuchern?
Wir beraten Sie gerne.